1 p

Pain Paillasse

Was ist ein "Pain Paillasse"? 

Weizen, Wasser und Salz. Mit diesen drei Rohstoffen und viel, viel Zeit entsteht nach einem alten, streng geheimen Schweizer Rezept dieses herrlich schmeckende Brot.

 

 

Wie wird´s gemacht?

Mindestens 24 Stunden reifen die Paillasse Teige in unserer Backstube, bevor Sie für unsere Kunden täglich frisch gebacken werden. Durch diese lange Reifezeit entsteht ein unverwechselbarer Geschmack den keine chemischen Emulgatoren verursachen, sondern ausschließlich die Natur vollbringt. Mit einer "Kleinstmenge" an Hefe und geschickter Temperatur Steuerung des Teiges wird ein Paillasse zu einer Delikatesse... 

 

Weiters werden durch diesen langen Teigreifungsprozess die Vielfachzucker, und wertvollen Nährstoffe im Weizen aufgespalten und für den Körper verwertbar gemacht. Hier profitieren nicht zuletzt Hefeallergiker, Sportler oder Personen die unter Verdauungsproblemen leiden.

 

 

Frischehaltung?

Durch den sehr weich geführten Teig, und den sehr geringen Hefeanteil hat das Paillasse eine sehr saftige, feuchte Krume, die auch verantwortlich ist, dass ein Paillasse Brot länger frisch bleibt als andere Weizen Brote. Die knusprige Kruste entsteht durch eine lange Backzeit auf unseren Steinbacköfen. 

Wird nach einem Tag auch die Kruste weich - einfach im Backrohr kurz aufbacken und das Brot schmeckt wieder wie frisch aus dem Ofen!

 

 

Welche Paillasse Sorten gibt es?

Unser leckeres Brot bieten wir Ihnen in mehreren Variationen an:

- Paillasse Hell

- Paillasse Dunkel

- Paillasse Rustick (mit Kürbiskernen und Leinsamen)

- Paillasse Diavolino (mit getrockneten Tomaten, frischen Paprikastücken und einem angenehmen Maß an Chilli)

 

Alle Sorten eigenen sich perfekt für den "Einfachen Genuss", für Aufstriche aller Art, Sandwiches zum Belegen,

oder auch kalten Buffets, Grillfeste, oder Fondue Essen.  

 

 

Was heißt eigentlich "Pain Paillasse"?

"Pain" kommt aus dem Französischen und heißt einfach "Brot".

"Paillasse" ist der Strohsack auf dem sich die Bäcker "lange Zeit" ausruhen können während dem der Teig reift... 

 

 

Wir als Bäckerei PIRKER, sind im Moment die einzige Steirische Bäckerei welche diese strengen Paillasse-Kriterien erfüllt und somit Pain Paillasse erzeugen darf. Darauf sind wir sehr stolz, aber zugleich auch sehr glücklich unseren Kunden diese

 100% natürliche Spezialität anbieten zu dürfen! 

 

 

 

2 p